Aus dem Münsterbauverein Bad Doberan e.V.


LuebeckerKreuz DetailSchaf

 

Der Münsterbauverein Bad Doberan e.V. lud am 15.03.2023 zur öffentlichen Jahresmitgliederversammlung. Im Rahmen der Veranstaltung erfolgte der sonst nicht mögliche Aufstieg auf das Gerüst zum Deckengewölbe. Dabei konnten die Gewölbe samt Rissbildung und Restaurierungsstand besichtigt werden.

 

Informationen aus dem Jahresbericht auf der Mitgliederversammlung (Auszüge)

Der Vorstandvorsitzende Andreas Timm trug den Jahresbericht vor. Ergänzt wurde der Vortrag durch eine von der Münsterverwaltung erstellten Power-Point-Präsentation mit Fotos aus dem Jahr 2022.

Ein Rückblick auf die Aktivitäten des Vereins im Jahr 2022:

  • Samstag, 07.05.22: Betreuung eines Standes auf dem Handwerkermarkt Althof
  • Samstag, 18.06.22: Aktionstag „Tag der Backsteingotik“
  • Sonntag, 11.09.22: Beteiligung am „Tag des Offenen Denkmals“
  • Samstag, 08.10.22: Feierlichkeiten „20 Jahre Münsterbauverein“

Im Juni 2022 beteiligte sich das Münster am Tag der Backsteingotik. Interessierte Besucher erhielten Einblick in sonst geschlossene Räumlichkeiten (u.a. Bibliothek, Beinhaus) und wurden dabei von einigen Vereinsmitgliedern informiert.

Wie all die Jahre war das Münster am 11. September wieder am Tag des offenen Denkmals dabei. Dieses Mal fand die Begleitung durch die Münsterführer*innen und einige Vereinsmitglieder erstmals bis in den frühen Abend statt.

Am 8. Oktober 2022 feierten wir als Münsterbauverein unser 20jähriges Jubiläum im und am Münster. Nach einer Andacht mit Propst Fey hielt Kustos Martin Heider einen Vortrag zu Restaurierungs-Arbeiten im Münster im 16.-18. Jahrhundert. Danach fanden zahlreiche Aktivitäten am Münster statt, z.B. Töpferarbeiten, eine Malaktion für Kinder, ein Platzkonzert. Auch für das leibliche Wohl der Gäste war gesorgt. Es gab viele Besucher, über die wir uns sehr gefreut haben.

LuebeckerKreuz DetailSchaf

 

Bau- und Restaurierungsarbeiten am Münster

Der Münsterbauverein hat für die aktuelle Restaurierungsmaßnahme eine Patenschaft im Wert von 2.500 Euro für einige Gewölbefelder übernommen. Insgesamt sind 33.366 Euro (Stand 15.03.2023) durch die Spendenaktion der Münsterverwaltung der Kirchengemeinde eingegangen.

Besonders erfreulich war die Bewilligung folgender durch die Münsterverwaltung beantragten Fördermittel für die derzeitige Baumaßnahme 2022-24:

  • vom Bund 900.000 Euro
  • vom Land MV 300.000 Euro

Für diese Unterstützung möchten wir uns recht herzlich bedanken.

Im Rahmen des aktuellen Projektes ist die Restaurierung der Gedenktafeln für Herzog Johann Albrecht von Mecklenburg und seine Frau Elisabeth in der südlichen Kapelle des Chorumgangs geplant, für die die Vorbereitungen in diesem Jahr beginnen werden. Auch hier unterstützt der Münsterbauverein mit insgesamt 7.000 Euro.

 

Der Münsterbauverein im Jahr 2023 (Planung)

Folgende Veranstaltungen sind im Plan für 2023:

    • 06. Mai Stand des Vereins beim Handwerkermarkt in Althof
    • 17. Juni Unterstützung beim „Tag der Backsteingotik“
    • 20. Juni Vortrag Restaurierung Deckengewölbe damals und heute
    • 10. September Tag des Offenen Denkmals
    • 07. Oktober Kulturnacht Bad Doberan
    • Spätsommer Grillabend
    • Herbst Ausfahrt/Ausflug Münsterbauverein

Ein Dank geht an alle Mitglieder und Spender, die durch ihre Beiträge und Spenden zum Erhalt des Münsters und seiner Ausstattung beitragen!

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.