unterseite-2.jpg

Geistliche Abendmusik am 3. September im Münster


P1110840

 

Zum Abschluss der Reihe der geistlichen Abendmusiken im Doberaner Münster "Orgel plus" wird zu Freitag dem 3. September eingeladen.


Frank Liebscher - Saxofon

Mit Werken von Johann Sebastian Bach

Mit den Bearbeitungen der Cello Suiten von Johann Sebastian Bach (BWV 1007-12) für Bariton Saxofon schuf der Leipziger Musiker Frank Liebscher ein Programm, das auf eine heutige und frische Art alte Geschichten erzählt, die weit zurückreichen in frühe Blütezeiten instrumentaler Musik. Sie berichten vom historischen Ideal eines vollkommenen Klanges, von der kraftvollen, doch subtilen Erotik eines jungen Instruments und vom facettenreichen Ineinandergreifen von Interpretation und Improvisation.

Genießen Sie einen Abend voll expressiver Vitalität und klangbildlichem Nuancenreichtum, der sich an den Möglichkeiten des Instrumentes orientiert, nicht an seinen Grenzen – Liebscher plays Bach!

 


Für diese Veranstaltung gilt FREIER EINTRITT. Wir möchten einerseits ALLE herzlich einladen, wieder Kultur
und Musik zum Lobe Gottes zu genießen, darüber hinaus Ihnen die Gelegenheit geben, mit der Ausgangskollekte ganz direkt die KünstlerInnen zu unterstützen.

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.