• Hochaltar Ältester Flügelaltar der Kunstgeschichte
24.12.2017

Doberaner Münster im Dezember

Gottesdienste, Christvespern, Andachten, Konzerte, Besichtigung, Führungen

 

Gottesdienste und Andachten

Sonntags 9:30Evangelischer Gottesdienst mit Kinderkirche (nicht am 24.12. u. 31.12.)

Do 7.12. u. 21.12. 8:00 Mette (Morgenandacht)

Do 7.12. 19:30 – Abendgebet mit TAIZÉ-Gesängen (Katholische Kirche im Doberweg 19)

So 10.12. 17:00 – Gedenkfeier für verstorbene Kinder und Geschwister (Münster)


Heiligabend (Sonntag 24.12.)
14:00 – Christvesper
(Krippenspiel - Münster)
15.30 – Christvesper (Münsterchor - Münster)
17:00 – Christvesper (Bläserchor - Münster)
23.00 – Christnacht (Münster)
14:00 – Christvesper (Ev. Kirche Althof)
14:00 – Christvesper (Kapelle Heiligendamm)


1. Christtag (Montag 25.12.)
9:30 Festgottesdienst (Münster) – Predigt: Bischof Dr. Andreas v. Maltzahn

2. Christtag (Dienstag 26.12.)
9:30 Erzähl- und Singegottesdienst (Gemeindezentrum)

So 31.12. 17:00 Ökumenischer Gottesdienst zu Silvester mit Bläsern (Münster)

 

 

Konzerte im Advent und zum Jahreswechsel


02.12.17 – Bläsermusik zum Advent *
Sa 17.00 – Mit den Posaunenchören der Region Bad Doberan, Ltg: Matthias Bönner

15.12.17 – Adventskonzert *
Fr 19.00 –  mit den Reriker Heulbojen und dem Lehrerchor Bad Doberan, Ltg: Horst Schirmer

16.12.17 – Adventsvesper „Gesungenes Evangelium“ *
Sa 17.00 – Mit der Münsterkantorei und dem Ökum. Chor Satow, Ltg: Matthias Bönner

19.12.17 – Weihnachtskonzert *
Di 18.30 – Mit Schülerinnen und Schülern des Friderico-Francisceum-Gymnasiums Bad Doberan

30.12.17 – Orgelmusik zum Jahresausklang
(Eintritt € 10,- / ermäßigt 7,-)
Sa 17.00 – An der Schuke-Orgel: Matthias Bönner

* Der Eintritt ist frei - Spenden erbeten

 

 

Führungen im Dezember

Täglich außer am Heiligabend!

11:00 Münsterführung

Donnerstag mit anschließender Stadtführung

13:00 Gewölbe-, Turm- und Glockenführung


Sa 11:00 Führung für Kinder

Termine und Online-Reservierung

 


Münster geöffnet

Täglich außer am Heiligabend; auch an den Weihnachtsfeiertagen, Silvester u. Neujahrstag geöffnet.

Montag-Samstag:
10:00-16:00,
Sonn- und Feiertags: 11:00-16:00.

 

 

Vortrag: Die drei letzten Jahre des Klosters Doberan

Herzliche Einladung zum achten und letzten Vortrag in der Themenreihe über das Doberaner Kloster in der Reformationszeit bis zur Auflösung des Klosters.

Ort:
1.) Vortrag im beheizten Saal des Gemeindezentrums
(Klosterstraße 1b, 18209 Bad Doberan, südwestlich vom Doberaner Münster)
2.) anschließend Führung im Doberaner Münster

Termin:
Dienstag 12. Dezember 2017 um 17 Uhr

In der achten und letzten Folge nimmt Münsterkustos Martin Heider die Ereignisse der letzten drei Jahre des Klosterbestehens, 1549 bis 1552, in den Blick.