• Hochaltar Ältester Flügelaltar der Kunstgeschichte

Sonderführungen

Gewölbe-, Turm- und Glockenführung
David und Goliath am Kreuzaltar
Gestühl Benedikt Bernhard (um 1300)
Grabkapelle König Albrecht III.
Grabspruch Peter Klahr

Die vielen kunstgeschichtlichen, ikonographischen und architektonischen Besonderheiten, aber auch besondere Räume und Bereiche, können in einer der thematischen Sonderführungen entdeckt werden.

In den Sonderführungen werden auf allgemeinverständliche Weise interessante Inhalte der Münsterführung und Zusatzinformationen vermittelt.

Das Doberaner Münster birgt die reichste hochgotische Ausstattung aller Zisterzienserklosterkirchen europaweit. Die Innenausstattung blieb von Kriegswirren und Bilderstürmen weitgehend verschont. Bemerkenswert unter der Fülle der Ausstattungsstücke sind unter anderem der Hochaltar als ältester Flügelaltar der Kunstgeschichte, der älteste deutsche Sakramentsturm, der monumentale Lettner-Kreuzaltar und die Grabplastik der dänischen Königin Margarete Sambiria; alles Schnitzwerke aus dem 13.-15. Jahrhundert.

Dauer: ca. 90 Minuten

Anmeldung: Die Anmeldung zu den öffentlichen Gewölbeführungen ist für Individualtouristen nicht notwendig, allerdings bei kleineren Gruppen ab 5 Personen empfehlenswert. Dies sichert die Teilnahme und erleichtert die Organisation von Zusatzterminen! Kartenreservierungen unter Termine und Reservierung

Nach Absprache sind Sonderführungen, insbesondere für Gruppen, auch zu anderen Zeiten möglich. (Tel.:038203 62716 ) oder per E-Mail kuester(at)muenstergemeinde-doberan.de

 

Führungsentgelt 

(ab 2014 laut Kirchengemeinderatsbeschluss der Ev.-Luth. Kirchengemeinde vom 1.10.2013 inkl. Besichtigungsentgelt):

5,00 Euro (Erwachsene)

4,50 Euro (Gruppe ab 20 Personen / Person)

4,00 Euro ermäßigt *

1,50 Euro (Schüler)

10,00 Euro (Familien )

* Schwerbeschädigte, Studenten, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Inhaber des tagesaktuellen Ländertickets Mecklenburg-Vorpommern oder des Wochenendtickets der Deutschen Bahn, Kurkarte Doberan/ Heiligendamm, Rostock-Card, Kurpass Warnemünde.

Das Entgelt ist ein besonderer Beitrag zu den Bau- und Restaurierungsarbeiten.

 

 

 

Münster- und Sonderführungszeiten

Wandmalerei am Oktogon
Wächter am Oktogon
Kreuztragung Christi (um 1360)

Mai - Oktober

11:00 - Münsterführung täglich

  • donnerstags als Sonderführung mit Stadtführung

12:00 - Sonderführung: Deckengewölbe, Turm, Glocken

13:00 - (Jul-Aug) Sonderführung: Münster, Kloster, Beinhaus

14:00 - Münsterführung (40min) mit thematischem Schwerpunkt zum regulären Führungspreis ohne Sonderführungsaufschlag

  • Mo - Thema 6 - Bedeutende Werke gotischer Schnitzkunst
  • Di - Thema 7 - Aus dem Leben von Herzögen und Königen
  • Mi - Thema 5 - Der älteste Flügelaltar der Kunstgeschichte
  • Do - Thema 8 - Das Leben der Zisterziensermönche
  • Fr - Thema 1 - Führung Münster mit Außenführung Kloster
  • Sa - Thema 4 - Die bedeutendsten Ausstattungsstücke
  • So - Thema 3 - Perle der norddeutschen Backsteingotik

15:00 - Sonderführung: Deckengewölbe, Turm, Glocken

 

November - April

(außer 24.12. und Karfreitag)

11:00 - Münsterführung

13:00 - Sonderführung: Deckengewölbe, Turm, Glocken

Gruppen bitte immer anmelden und dies möglichst zur vollen Stunde.

 

 

 

Sonderführungsthemen

Bau und Architektur Kapellenkranz
Farbgebung Zentralpfeiler
Pflanzendarstellungen im Münster
Datails an Altären
Grabplatten aus gotländischen Kalkstein

1. Führung Münster mit Außenführung Kloster 

Münster mit seiner international bedeutenden Ausstattung u. Führung durch Klosteranlage u. Beinhaus. 

 2. Deckengewölbe-, Turm- und Glockenführung 

Entdeckungsrundgang über mittelalterliches Gewölbe, Dachstuhl, Seilwinde, Glocken; mit Ostseeblick. Gute Wendeltreppe 70 u. 50 Stufen. Max. 30 Pers.

Deckengewölbe-, Turm- und Glockenführung

Das Doberaner Münster bietet ganzjährig täglich (außer Karfreitag und Heiliganbend) eine interessante und spannende Gelegenheit der Besichtigung eines originalen mittelalterlichen Deckengewölbes aus dem 13. Jahrhundert, einer mittelalterlichen Seilwinde und der Glocken. 

Über eine gut begehbare Wendeltreppe (70 und 50 Stufen) steigt die Gruppe hinauf in den Dachbereich der ehemaligen Klosterkirche. Dort wird der Bau und die Besonderheiten eines Kreuzrippengewölbes erläutert. 

Vieles gibt es während der "Abenteuerführung" zu bestaunen, beispielsweise die Seilwinde aus dem 15. Jh. zum Transport des Baumaterials. Bereits auf der Höhe des Dachstuhls ist ein Ausblick auf das Klostergelände und die Umgebung bis zur Ostsee möglich. 

Der Weg führt weiter über eine neue sichere Holztreppe bis auf ca. 45 m Höhe zur zweitältesten mecklenburgischen Glocke aus dem Jahre 1301 (2002 restauriert). Begrenzte Teilnehmerzahl - maximal 30 Personen! 

Gruppen bitte immer anmelden, telefonisch unter 038203 - 62716, per Fax 038203-62528 oder kuester(at)muenstergemeinde-doberan.de

Diese Führung wird ganzjährig täglich außer Karfreitag und Heiligabend angeboten (Mai-September täglich 12.00 Uhr und 15.00 Uhr, Oktober-April täglich 13.00 Uhr). Mindestteilnehmerzahl 2 Personen.

3. Perle der norddeutschen Backsteingotik 

Innen- und Außenführung zu Bau, Baugeschichte, Architektur, Bautechniken und Materialverwendung. 

4. Die bedeutendsten Ausstattungsstücke 

Mittelalterliche Ausstattung (u.a. Kelchschrank, Sakramentsturm) u. sonst nicht zugängliche Bereiche. 

5. Der älteste Flügelaltar der Kunstgeschichte 

Führung zu Entstehung, Bedeutung und Inhalten der Altäre, u.a. Hoch- (um 1300), Kreuz- und Mühlenaltar. 

6. Bedeutende Werke gotischer Schnitzkunst 

Führung zu den zahlreichen Schnitzwerken des 14. u. 15. Jh., u.a. Altäre, Chorgestühl und Marienleuchter. 

7. Aus dem Leben von Herzögen und Königen 

Das Münster war Hauptgrablege der mecklenburgischen Fürsten. Dazu gibt es viel zu entdecken. 

8. Das Leben der Zisterziensermönche  

Leben, Tagesordnung, Ämter, Kleidung und Nahrung der Mönche im Mittelalter. Mit Beinhausbesichtigung. 

10. Führung für Kinder und Schulklassen 

Juli-Aug Di+Sa 11:00 als öffentliche Führung oder nach Voranmeldung. (1 € / p.P., kirchenpädagogische Führungen 1,50€/p.P.) 

11. Führung kombiniert mit Orgelmusik 

 Führungspreis zzgl. einmalig 50 € für 10 min bzw. 100 € für 20 min Orgelmusik. 

12. Führung in verschiedenen Fremdsprachen 

Englisch, Französisch, Schwedisch, Russisch. Bitte frühzeitig anmelden.