• Hochaltar Ältester Flügelaltar der Kunstgeschichte
01.07.2018

Veranstaltungen im Juli

Führungen, Sonderführungen, Gottesdienste und Andachten


Führungen und Sonderführungen im Juli

Bis Ende Oktober finden täglich vier Führungen bzw. Sonderführungen statt; jeden Sonnabend zusätzlich die Führung "Kinder führen Kinder".


Täglich vier Führungen / Sonderführungen

11:00 Münsterführung (ab 2 Pers.) Di + Do mit anschließender Stadtführung

12:00 Gewölbe-, Turm- und Glockenführung (ab 2 Pers.)
Sonderführung und Entdeckungsrundgang über das mittelalterliche Gewölbe in 30 m Höhe, Dachstuhl, Seilwinde aus dem 15. Jh.. Mindestens 2, maximal 30 Personen.

13:00 Münster, Klosteranlage, Beinhaus (ab 2 Personen)

14:00 Münsterführung (ab 2 Personen)
Münsterführung (ca. 40 min.) mit anschließendem thematischen Schwerpunkt (ca. 20 min.):
Mo: Bedeutende gotische Schnitzwerke
Di: Aus dem Leben von Herzögen und Königen
Mi: Die mittelalterlichen Altäre
Do: Das Leben der Zisterziensermönche
Fr: Münster, Klosteranlage, Beinhaus
Sa: Bedeutendste Ausstattungsstücke
So: Perle der norddeutschen Backsteingotik

15:00 Gewölbe-, Turm- und Glockenführung (ab 2 Personen)

Gruppen bitte immer anmelden!

Samstags 11:00 Führung für Kinder

 


Münster täglich zur Besichtigung geöffnet

Montag-Samstag: 9:00-18:00
Sonn- und Feiertags: 11:00-18:00

 

Gottesdienste und Andachten im Juli


Sonntags (außer 1.7.) 9:30: Evangelischer Gottesdienst mit Kinderkirche (Münster)

1.7. 10:30
– Seebrückengottesdienst auf der Seebrücke in Heiligendamm

5. u. 19.7. 8:00 – Mette (Morgenandacht im Münster)

5.7. 19:30 – Gebet mit TAIZÉ-Gesängen (Münster)

29.7. 9:30 – Evangelischer Gottesdienst mit Bischof Dr. Andreas von Maltzahn (Münster)
 
Mittwochs 12:00 – Mittagsgebet / Orgelmeditation (Münster)

Samstags 19:00 – Abendgebet (Kapelle Heiligendamm – Foto)