• Hochaltar Ältester Flügelaltar der Kunstgeschichte
22.02.2018

Vortrag am 22. Februar

Vortrag: „Die Quelle des Klosters – Born des Lebens“ mit Traugott Ohse

Vortragender:
Landessuperintendent i.R. Traugott Ohse

Thema:
„Die Quelle des Klosters – Born des Lebens“

Zeit und Ort:
Donnerstag, 22. Februar 2018, 19.30 Uhr
im Gymnasium Friderico Francisceum Bad Doberan, Alexandrinenplatz 11

Der Eintritt ist frei.


Zum Vortragsthema:
Klöster sind Wasserkunstwerke. Flüsse, Seen, Bäche werden gebändigt, um die Schöpfungsgabe des Wassers dem Leben in allen Bereichen dienstbar zu machen. Die Mitte aber, das Symbol für lebendiges, lebensspendenden Wassers ist der Brunnen im Garten des Kreuzganges.

Und dieser Urquell wird umbaut, gehütet, ja geliebt unter der Kuppel des ausgebauten und ausgezierten Brunnenhäuschens. Wie viele Kreuzganggärten sind gekennzeichnet vom Brunnenhaus!

Und wo es fehlt, - an welcher Stelle, in welcher Art war es einst zu sehen, in welcher Weise nutzen?
Kloster Doberan, wo war einst dein Born des Lebens?

(Traugott Ohse)

Fotos: Martin Heider (Bad Doberan)