• Hochaltar Ältester Flügelaltar der Kunstgeschichte
21.12.2012

Benefiz-Weihnachtskonzert mit CD-Präsentation

Mit Shantychor „Reriker Heulbojen und dem Lehrerchor Bad Doberan, Leitung: Horst Schirmer

Reriker Heulbojen

Lehrerchor Bad Doberan

Weihnachts-Benefizkonzert mit Vorstellung der CD - Freitag, 21.12. 19 Uhr im Münster

Gelegenheit in der grenzenlosen Sprache der Musik zusammen bietet das Weihnachts-Benefizkonzert am Freitag, den 21.12. um 19 Uhr im Münster, bei dem viele Beteiligte der CD, dann live, zu hören sein werden: hauptsächlich der Shantychor „Reriker Heulbojen“ und der Lehrerchor Bad Doberan (Ltg.: Horst Schirmer), darüber hinaus die Gruppe „Saitenwind“ der Kreismusikschule, der Jugendchor „soundcheck“ und der Posaunenchor der Kirchengemeinde (Ltg.: Matthias Bönner). Orgel: Matthias Bönner. 

Eintritt frei, Spenden am Ausgang

 

Die Weihnachtsmusik-CD

Bereits im Oktober diesen Jahres erklang im Münster von über 500 musikbegeisterten Menschen aus der Region eine Fülle von adventlicher und weihnachtlicher Musik. Dank der Unterstützung der aus Bad Doberan stammenden Familie und Erbengemeinschaft Friedrich Wilhelm und Luise Giebel, geb. Seghorn konnte ein CD-Projekt der besonderen Art verwirklicht werden: so begegneten sich vom Hortkind bis zum Lehrerchor alle möglichen Generationen und vereinten ihre Stimme auf einer mit 39 weihnachtlichen Musikstücken und Texten und einer Gesamtspieldauer von 73 Minuten randvoll gefüllten CD, um gemeinsam Weihnachten zu feiern.

 

Eine CD kostenlos an jeden Doberaner Haushalt

Eine CD wurde auch kostenlos an jeden Doberaner Haushalt verteilt, wodurch alle an diesem besonderen Projekt Anteil nehmen können. Dabei sind neben traditionellen Weihnachtsliedern auch plattdeutsche Beiträge zu hören, so auch die gelesene Weihnachtsgeschichte aus dem Lukasevangelium.

 

Der Entstehungsort der CD – Das Doberaner Münster

Neben den Aspekten musikalische Gemeinsamkeit, plattdeutsche Sprachkultur und die Einstimmung auf das Weihnachtsgeschehen kommt dem Entstehungsort ebenfalls eine zentrale Bedeutung zu, der man sich gestern wie heute stets bewusst war. So stand das Doberaner Münster bereits seit 1984 auf Rang drei der national bedeutenden Denkmäler mit internationalem Kunstwert in der DDR, seit 2003 auf der bundesdeutschen Liste und ist mit seiner reichen hochgotischen Ausstattung seit Sommer diesen Jahres Bewerber für die Vorschlagsliste zur Aufnahme in das UNESCO-Weltkulturerbe. Ein würdiger Ort also, um generationsübergreifend in der grenzenlosen Sprache der Musik zusammen zu kommen.

 

 

Mitwirkende musikalische Gruppen an der CD u.a.:

 ·         Posaunenchor der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Bad Doberan

·         Ökumenischer Singkreis Kühlungsborn

·         Münsterchor Bad Doberan

·         Schüler der Lessing-Grundschule Bad Doberan

·         Shantychor Reriker Heulbojen

·         Singende Hortzwerge (Hort Buchenberg, Bad Doberan)

·         Lehrerchor Bad Doberan

·         Saitenwind

·         Schulchor der Goethe-Grundschule Rerik

·         MontagsChor Rostock

·         Chor der kath. Pfarrgemeinde Bad Doberan

·         Kinderchor der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Bad Doberan

·         Kornhaus Chor Bad Doberan

·         Jugendchor „soundcheck“ der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Bad Doberan

·         „Ohrwürmchen“ und weitere Musiker der Kreismusikschule Bad Doberan

·         Schulchor der Christlichen Münster Schule

·         Ökumenischer Chor Satow

·         Mitglieder des Studentenorchesters der HMT Rostock.

 

 

Titel:

Veni Emmanuel -- Tochter Zion -- Wie soll ich dich empfangen -- Machet die Tore weit -- Es ist für uns eine Zeit angekommen -- Weiße Flocken fallen vom Himmel -- Drei Schiffe -- Wihnachten is nich wiet -- Över Straten, de verlaten -- O Tannenbaum -- Weihnacht -- Dat Johr geiht to Enn' -- Dat wier in ein Winter -- Transeamus usque Bethlehem -- Maria durch ein Dornwald ging -- Es ist ein Ros entsprungen -- Kommet, ihr Hirten -- Was soll das bedeuten -- Vom Himmel hoch, da komm ich her -- O holy night -- Stern über Bethlehem -- Christmas Lullaby -- Schlaf, mein Kindlein -- Aus der Armut eines Stalles -- Seht, das Wunder ist geschehen -- O du fröhliche -- Stille Nacht -- Fröhliche Weihnacht überall -- Halleluja -- Weihnachtsgeschichte nach Lukas -- Geläut der Münsterglocken

 

Verkauf der CD im Münster

Wer die Weihnachts-CD vielleicht auch Anderen weiter schenken möchte: ab dem 1.12. ist diese an der Münsterkasse zum Preis von 10 Euro erhältlich. Die zukünftigen Einnahmen aus dem CD-Verkauf kommen der Anschaffung einer Truhenorgel und damit der regionalen kirchenmusikalischen Arbeit zugute.