• Hochaltar Ältester Flügelaltar der Kunstgeschichte

Weihnachtsmusik-CD 2016 aus dem Doberaner Münster

Die Weihnachtsmusik-CD 2016

Hunderte kleine und große Musikerinnen und Musiker aus der Region wirken an der zweiten Weihnachts-CD aus dem Doberaner Münster mit.

Eine CD mit Weihnachtsliedern aus dem Doberaner Münster, eingesungen und eingespielt von kleinen und großen Musikerinnen und Musikern aus der Region. Diese zweite Weihnachtsmusik-CD enthält traditionelle Advents- und Weihnachtslieder, insbesondere marianische Musik.

Neben einer vielfältigen Auswahl, die von den über 300 Solisten, Instrumentalisten und Choristinnen und Choristen in die Mikrofone musiziert wurde, die vom 9.-21. Oktober 2016 im Münster aufgebaut waren, entstand in Zusammenarbeit zwischen dem Jugendstreichorchester der Kreismusikschule "Friedrich von Flotow" und der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Bad Doberan die Aufnahme des „Magnificat“ von Antonio Vivaldi unter der Leitung von Kreiskantor Matthias Bönner.

Weiterhin beteiligten sich neben der Kreismusikschule und der Kirchengemeinde u.a. der Frauenchor des Friderico-Francisceum Gymnasiums und der Lehrerchor Bad Doberans, die Reriker Heulbojen sowie verschiedene Solisten, Chöre und Instrumentalensembles aus der Region.

Am Samstag, dem 10.12.2016 wurde die CD im Doberaner Münster offiziell vorgestellt.

Die professionelle technische Realisierung der Aufnahmen, Mix und CD-Master-Erstellung für die Produktion übernahm Thomas Braun aus Rostock.

 

Titel – Komponist Mitwirkende musikalische Gruppen Dauer des Titels:

01 Ave Maris Stella – Gregorianischer Choral (11. Jh.) – Schulchor des Gymnasiums FFG Bad Doberan – 4:35

02 – Ave Maria – Josquin de Prés (1450-1521) – Vokalquartett „Vox quadrifolia“ – 5:19

03 Maria durch ein Dornwald ging Hugo Distler (1908-1942) Vokalensemble St. Andreas Rostock 2:03

04 – Tochter Zion, freue dich – Georg Fr. Händel (1685-1759) – Posaunenchor der Münstergemeinde Bad Doberan – 2:40

05 Es ist ein Ros entsprungen Sätze versch. Komponisten Vokalensemble St. Andreas 3:53

06 O Magnum Mysterium William Byrd (1540-1623) Vokalquartett „Vox quadrifolia“ 2:44

07 Josef, lieber Josef mein Johann G. Walther (1684-1748) Blockflötenensemble „Sonitus tibiarum“ Rostock 2:30

08 Ave Maris Stella Edvard Grieg (1843-1907) Schulchor des Gymnasiums FFG 2:21

09 Greensleeves Traditionell (16. Jh.) Trio „Harfenklang“ der Kreismusikschule Bad Doberan 1:25

10 Sei uns willkommen, Herre Christ Traditionell  (12. Jh.) Lehrerchor Bad Doberan / Reriker Heulbojen 0:50

11 Larghetto Georg Fr. Händel (1685-1759) Silja Wiebe Barockharfe 3:47

12 Magnificat Antonio Vivaldi (1678-1741) Solisten und Projektchor aus der Region Bad Doberan, Streichorchester der Kreismusikschule Bad Doberan 17:20

13 Ehre sei Gott (Weihnachtsoratorium) Johann S. Bach (1685-1750) Blockflötenensemble „Sonitus tibiarum“ 4:27

14 Jesu, dir sei Preis und Ehr Johann S. Bach (1685-1750) Claudia Heiden (Alt), Lore Bär, Alexandra Lex (Blockflöten), Guido Lex (Orgel) 2:37

15 Geborn ist uns Emmanuel Michael Praetorius (1571-1621) Vokalensemble St. Andreas 1:24

16 Offertoire sur Noël Alexandre Guilmant (1837-1911) Matthias Bönner (Orgel) 4:13

17 Puer natus in Bethlehem Josef G. Rheinberger  (1839-1901) Sophie Bönner, Vera Emilie Küster Sopran 2:40

18 God rest ye merry gentlemen Traditionell (18. Jh.) Gruppe „Saitenwind“ der Kreismusikschule Bad Doberan 3:00

19 Süßer die Glocken nie klingen Traditionell (19. Jh.) Seniorenchor der Volkssolidarität Bad Doberan 3:56

20 Der Christbaum ist der schönste... Traditionell (19. Jh.) Kinderchor der Kreismusikschule Bad Doberan 2:15

21 – Stille Nacht, Heilige Nacht – Traditionell  (19. Jh.) – Trio „Harfenklang“ der Kreismusikschule Bad Doberan – 1:43

22 Dona nobis pacem Traditionell Lehrerchor Bad Doberan / Reriker Heulbojen                     3:

 

Herausgeber

Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Bad Doberan

Weitere Informationen im Internet unter www.muenster-doberan.de

 

Das CD-Projekt wurde dankenswerterweise angeregt und unterstützt von der Erbengemeinschaft Friedrich Wilh. und Luise Giebel geb. Seghorn.

10.00 EUR
inkl. MwSt. zzgl.Versand

Zurück