• Hochaltar Ältester Flügelaltar der Kunstgeschichte

Die Geschichte der Glocken im Münster zu Bad Doberan

Titel: Die Geschichte der Glocken im Münster zu Bad Doberan

Autor: Claus Peter

Seitenzahl: 32

Verkaufspreis: 4,00 Euro (Erlös für das Geläut)

Auflage: 1.000 Stk.

Erschienen Anlässlich der Glockenweihe am 29. April 2012

Themen des Heftes

  • Zur Glockengeschichte des Klosters Doberan
  • Ein „Zwischenspiel“ aus Eisen
  • Reparatur der Glocke von 1301
  • Planung der neuen Glocken
  • Der heutige Glockenbestand der Doberaner Kirche
  • Eine neue Heimat für eine alte Glocke
  • Äußere Gestaltung der Glocken
  • Die Glocke von 1301
  • Die Glocke aus dem 15. Jahrhundert
  • Die neuen Glocken
  • Die Uhrschlagglocken

 

Abbildungen: Claus Peter (Hamm), Martin Heider (Bad Doberan)

Satz und Gestaltung: Martin Heider, Münsterverwaltung Bad Doberan

Herausgeber: Münsterverwaltung der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinde

Klosterstraße 2, Deutschland, D-18209 Bad Doberan

 

4.00 EUR
inkl. MwSt. zzgl.Versand

Zurück